Vorstellung

Das Projekt „Liederkompass für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres“ entstand auf der Jahrestagung der Mitarbeitenden der „Arbeitshilfe zum Evangelischen Gottesdienstbuch“ in Hildesheim. Ein Ausgangspunkt war die Beobachtung, dass der Niedersächsische Regionalteil des Evangelischen Gesangbuchs (EG NB) und die neueren Liedsammlungen in der Vorbereitung des Gottesdienstes nicht ihrer Bedeutung entsprechend verwendet werden.

Auf je zwei bis drei Seiten wird für jeden Sonn- und Festtag des Kirchenjahres ein umfassendes Angebot an Liedvorschlägen und Gestaltungsmöglichkeiten präsentiert, das die Kirchenjahreszeit, die Predigtreihen und die gottesdienstlichen Stücke berücksichtigt.

Ausgewertet wurden dazu:

  • Alle Regionalteile des Evangelischen Gesangbuchs (1994)
  • LebensWeisen. Beiheft 05 zum Evangelischen Gesangbuch (2005)
  • Singt von Hoffnung (2008)
  • Durch Hohes und Tiefes - Gesangbuch der ESG (2009)
  • Kommt, atmet auf! Liederheft für die Gemeinde (2011)
  • Das Liederheft - Kirche mit Kindern 1+2 (2011/2012)
  • EG Plus. Beiheft zum EG für die Ev. Kirche in Hessen und Nassau und die Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck (Kassel 2017)
  • freiTöne. Lieder aus fünf Jahrhunderten für Kirchentag und Reformationsjubiläum (Hannover 2017) 
     
 

Das Buch

Der Liederkompass für die Sonn- und Festtage des Kirchenjahres erscheint in zweiter, vollständig überarbeiteter Auflage, in Aufnahme der Ergebnisse der Perikopenrevision, im Herbst 2018 in der Evangelischen Verlagsanstalt Leipzig.